Wir, die IEW, hatten der Firma Meggle AG die Zusammenarbeit angeboten. Kurzfristig kam die Einladung von Herrn Reinhold Schlensok (1. Vorstand der Firma Meggle AG) zu einem persönlichen Gespräch.

Gerne nahmen wir die Einladung an und trafen uns am Freitag den 11. Mai 2018 in den Räumen der Meggle AG. Bei diesem sehr offenen und konstruktiven Gespräch zwischen Herrn Schlensok, Herrn Dr. Mayer (Mitglied der Geschäftsleitung der Meggle AG) und von unserer Seite Herrn Reischenbeck und Frau Bauer-Schäfer wurden folgende Punkte vereinbart:

1. Die Firma Meggle analysiert ihre Prozesse hinsichtlich möglicher Wassereinsparungskapazitäten (Hierfür wurde bereits eine Arbeitsgemeinschaft innerhalb der Firma Meggle AG installiert).

2. Neben den behördlichen Stellen wie Landratsamt Rosenheim oder die Gemeinde Edling werden auch wir zeitnah über die aktuellen Entwicklungen informiert.

3. In drei Monaten – also Anfang August – ist ein erneuerter Gesprächstermin zwischen der Firma Meggle AG und uns festgesetzt. Hier werden die bis dahin neuen Erkenntnisse, Neuerungen und Planungen hinsichtlich des Themas „Wasser“ der Firma Meggle besprochen

 
 

Theme by HermesThemes

Copyright © 2019 Interessengemeinschaft Edlinger Wasser. All Rights Reserved